Fleur de Sel aus Guérande wird seit über 1000 Jahren auf dieselbe Art von den bretonischen Salzbauern in Handarbeit geerntet.
Auf der Wasseroberfläche in den Erntebecken der Salinen entstehen nachmittags bei günstigen Wind- und Sonnenverhältnisse die einzigartigen Salzblüten, die vorsichtig mit Holzgeräten abgezogen werden.

Das „weisse Gold“ wie es in der Bretagne auch genannt wird, ist aufgrund der klimatischen Verhältnisse und seinem natürlichen Entstehungsweg durch die zahlreichen Filterbecken in den Salzfeldern der Guérande reich an Spurenelementen und Mineralien.Dadurch erhält es seinen außergewöhnlichen Geschmack. Man kann den Atlantik schmecken!

Unser Fleur de Sel verfeinert mit seinem weichen, aromatischen Geschmack und seiner knusprigen Konsistenz jedes Gericht. Einfach als Tischgewürz reichen und jeder kann nach Lust und Laune zugreifen.

 

  • 125g feinste Salzblüten
  • Herkunft: Guérande, Frankreich

Bazar Rosie Fleur de Sel

€8,50Preis